K R A F T T I E R E

und

ihre schamanischen Qualitäten


----
--------------A - C-----------------------D - F--

--------------G - J------------------------K - L-

--------------M - O------------------ ----P - R---

--------------S - U---------------- ------V - Z

------------ -keltische Krafttiere


--------------Impressum----------Links------------Home -

Was ist ein Krafttier?

Ein Krafttier ist ein in tierischer Gestalt auftretendes Energiemuster welches uns in der schamanischen Trancereise als Begleiter
hilfreich zur Seite steht. Nach schamanischem Verständnis hat jeder Mensch mehrere Krafttiere, welche die Muster unserer innewohnenden natürlichen Begabungen und Potentiale bilden. Sie besitzen eigene Empfindungen, eine oder mehrerer Fähigkeiten,
die die Tierart charakterisieren und bewegen sich aus eigenen Antrieb um ihre jeweilige Aufgabe auszuführen.

- Fabeltiere: oftmals begegnen uns auch Tiere aus dem Reich der Phantasie, wie Drache, Einhorn, oder Mischwesen wie Kentaur oder
-------------------ein Pegasus. Diese haben einen starken Bezug zur universellen Energie und höheren Sphären denn ihre Kräfte sind nicht
-------------------nur von dieser Welt. Sie ermöglichen uns Zugang zu anderen Dimensionen und geistigen Welten und helfen unser kreatives
-------------------Potential voll auszuschöpfen.

- Beutetiere: symbolisch bedeutet es, dass Themen wie Hingabe und Demut eine Rollen spielen. Aber auch Transformation und
--------------------Erneuerung von Energien. Oftmals Schnelligkeit und auch Qualitäten wie Selbslosigkeit kann damit zusammen hängen.

- Raubtiere: aktive Tat, Einsatz von Kraft um Ziele zu erreichen, Ausdauer und List, Selbstversorgung mit Energie.